Durch eine jetzt gefundene Sicherheitslücke bei WhatsApp Nutzern ist es Hackern möglich, einen schädlichen Code einzuschleusen und ein Smartphone zu übernehmen. Nutzern wird geraten, das letzte WhatsApp update unbedingt zu installieren.

Mein Tipp dazu: ganz auf diese Datenklaumaschinen verzichten. Es gibt nichts gratis: WhatsApp und Facebook auch nicht. Sie bezahlen mit Ihren persönlichsten Daten dafür…

Diese Seite teilen oder per email versenden